Was ist Mental Coaching?

„Über Sieg und Niederlage entscheidet in 90 Prozent die Psyche!“ Die Wahrheit dieser Feststellung des olympischen Staffelschwimmers Christian Keller bestätigt sich in wirklich allen Lebensbereichen.

Ich möchte Ihnen kurz erläutern wie ich Ihnen helfen kann Ihre Leistungsfähigkeit zu steigern, indem Sie Ihre Freude und Leichtigkeit (zurück)- gewinnen!
Mithilfe eines Mentalcoaching gewinnen Sie auf einfache Weise Expertise darin, Stress-Situationen, Überforderung, akute Krisen oder schwelende Konflikte intelligent zu meistern.

Ein Mentalcoaching ist dann richtig für Sie, wenn Sie Blockaden, Unsicherheiten und Ängste auflösen und Ihr eigenes Denken, Fühlen und Tun bewusster gestalten wollen.

So werden Sie Ihre Wünsche und Ziele klar formulieren und mit Leichtigkeit erreichen.
Ein wichtiges Element zur Aktivierung und Stabilisierung Ihrer Energie besteht darin, aus gefühlten Schwächen echte Stärken zu machen. Zu den Techniken, mit denen ich arbeite, zählen unter anderem:

  • Körper- und Mentalübungen für Konzentration und Entspannung
  • Autogenes Training
  • Komponenten aus der Neuro-Linguistischen Programmierung (NLP)
  • Visualisierungstechniken
  • Systemisches Coaching
  • Trancetechniken

Welche oder wie viele dieser und anderer Techniken letztlich Anwendung finden, hängt nicht zuletzt von der Thematik und Ihrem persönlichen Ziel ab. Ich unterstützte Sie dabei, Ihre individuelle Befindlichkeit, deren Wechselwirkung mit Problemen sowie Ihre persönlichen Potenziale aufzuspüren und zu erschließen.